Wegmann / Grewe: Freiburg und der Kolonialismus

Wegmann / Grewe: Freiburg und der Kolonialismus
Samstag | 16. Februar 2019 | 9:00 Uhr


In diesem Workshop werden Forschungsergebnisse zum Thema „Freiburg und der Kolonialismus“ vorgestellt. Außerdem werden Aspekte der Kolonialgeschichte anhand von beispielhaften Quellen mit den Teilnehmer*innen erarbeitet. Dazu gehören Flugblätter des von Kolonialkriegen geprägten Reichstagswahlkampfes 1906/07 ebenso wie Zeitungsberichte zur Reichskolonialtagung 1935 in Freiburg.

Bernd-Stefan Grewe und Heiko Wegmann sind Mitautoren der gerade erschienenen Publikation Freiburg und der Kolonialismus (ca. 1871 bis 1943). Eine wissenschaftliche Studie im Auftrag der Stadt Freiburg, Freiburg i.Br. 2018

Foto: Ingo Schneider – Badische Zeitung